Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/andamanenreise

Gratis bloggen bei
myblog.de





4.6.15 19:37


Werbung


Madras

Ich hatte gestern abend noch einen Anruf: wenn ich moechte, bekomme ich heute nachmittag den PKW mit Fahrer kostenlos zur Verfuegung gestellt !!! ein Bonus sozusagen ... na, jetzt aber mal die Reisefuehrer durchforstet, was will ich denn sehen  :-))

Morgen kann ich bis 15.00 h im Zimmer bleiben, dann holen sie mich ab, zur Stadtrunfahrt, das Gepaeck schon dabei, nach der Stadtrundfahrt Dinner ... und dann werde ich am Airport abgeliefert, Lufthansa fliegt Sonntag frueh gegen 01.30 h ...

Heute frueh nach dem Fruehstueck dann die Enttaeuschung: mein Hotel hat KEIN Internet!!! 100 m ausserhalb soll es ein Internet Cafe geben! Ich irre herum, gehe entnerved in ein kleines Hotel zum Erkundigen .. und siehe da .. ich darf gegen Gebuehr -ausnahmsweise- ihr Internet benutzen ...

Also mal schauen, ob ich mich nun noch melde ... sonst Sonntag abend von zuhause ...

Bussiiii 

 

2.3.12 05:42


Hotel Sabari - Quality Inn, Madras

Die beiden Herren am Flughafen Madras, der Fahrer und der Agent der Agentur erkennen mich sofort, als ich rauskomme und winken ... irgendwie schoen, bekannte Gesichter zu sehen ... Ich werde im Hotel abgeliefert, mein Gepaeck wartet schon auf mich.

Ein Hotelboy erklaert mir das Hotelzimmer ... sammt der Technik ... und irgendwie laeuft der Fernseher .. als er draussen ist schmeisse ich mich aufs Bett und zappe mich durch 265 indische Sender ...  und dann .. DW-TV  .. Deutsche Welle !!!!

Jetzt merke ich echt, dass die Luft raus ist ... ich bleibe 6 Stunden !!!! auf Sendung, von "Neues aus der Anstallt" uber die Talkshow mit Anne Will bis zu einem Bericht ueber Putin und die neue Anti-Bewegung in der Russland, "Gesunf & Fit", "Euromaxx" mit tollen Berichten, Nachrichten und und und ...

Ich bereite mich auf zuhause vor.

Und ich bestelle mein Dinner aufs Zimmer ... Diana wuerde im Dreieck springen, wenn sie mich so auf dem Bett luemmelnd mit Spagetti Carbonara in der Hand vor der Glotze sehen koennte!!!  

2.3.12 05:37


... der Beginn der Heimrise ... sozusagen ...

Ich sitze auf der Hotelterrasse, unter Palmen ... ueber mir ziehen 2 Adler ihre Bahnen unter mir glassklares tuerkisfarbenes Wasser ... und ich schaue auf die andere Seite der Bucht ...

Soo macht Fruehstuecks-Buffett Spass!

Dann werde ich abgeholt und zum Flughafen gebracht, ich stehe in der Warteschlange am Gate und der nette weisshaarige aeltere Herr neben mir beginnt mit Smalltalk ... Hihihi, erst einmal merke ich: falsche Schlange ... er will nach Kalkutta und ich will nach Madras .. wir kloenen trotdem weiter, er war mehrfach in Deutschland, zu Kongressen und in Museen ... Dann erzaehlt er, dass er 10 Jahre in Port Blair gelebt hat, er war der Direktor des Antropologischen Museums hier in den achziger Jahren, davor hat er mehrere Jahre in Ladakh und Sikkim gelebt und den Lamaismus erforscht ... mit diesm Herren koennte ich mich noch Stunden unterhalten!!!

2.3.12 05:31


Jarawas !!!

Wir fahren am Reservat entlang ... hier wird maechtig die Strasse repariert, die Strassenbauarbeiter sind ein buntes Voelkchen .. auch Frauen ... Irgendwann denke ich so bei mir ... wieso sitzen die Arbeiter eigentlich so mitten auf der Strasse rum ... da drehen sich schon meine Beiden begeistert zu mir um un bruellen: look - Jarawas ... no Photo ... no Photo ... Das nenne ich aber Glueck, es ist eine Gruppe von 10 - 12 Leuten, Maenner, Frauen, Kinder und Babies .. wir hupen .. sie erheben sich gemaechlich und treten zur Seite .. wir winken begeistert ... Die sind nun der Zivilisation natuerlich nicht mehr so fern, wie ihre Verwandten in dem stark geschuetzten Reservat auf Sued-Andaman ... etwa 1 km weiter ist ein kleiner indischer Bauernhof auf der anderen Strassenseite ... aber ... immerhin ... Kurz vor Port Blair faengt es an zu schuetten, als wenn der Monsun begonnen haette ... ich sage fuer heute abend den Besuch der Ton- und Lichtschau im Gefaengnis ab ... kein Bock mehr nach 11 Stunden Fahrt ... Morgen fliege ich nach Madras/Chennai
29.2.12 13:47


Dschungel-Fahrt

Ich geniesse sie unendlich ... ... es daemmert, Morgennebel wabert, dagegen setzen sich die Schattenrisse der Baumriesen dekorativ ab ... Die Sonne geht langsam auf, die Doerfer erwachen zum Leben. Gruen in allen Schattierungen, Blaetter in allen Formen .. Bambus, Farne, Palmen, Buesche, Baeume, darauf herrliche bunte Orchideen .... In den ersten 3 Stunden sehen wir folgende Tiere auf der Fahrbahn: Schlange (ziemlich gross), 2 Arbeitselefanten mit Ketten zum Holztransport, 1 Pferd, mehrere Ferkel, Wasserbueffel, viele Ziegen, eine Unmenge Kuehe, Hunde, Katzen, 1 Leguan, 1 Mungo, 1 DikDik/Reh, Huehner, Enten, Gaensa, Truthaehne, Voegel ... Dann gibt es Fruehstueck in ... (em, ja, der Name folgt spaeter ...) - indischer Milchtee am Strassenrand und frische herzhafte ausgebacktene Teilchen .. ich entdecke die Chillistuecke rechtzeitig .. aber als ich sie rausgeprokelt habe .. ... LECKER !! Jetzt tauschen meine Beiden mal die Plaetzt ... aber der Guide faehrt auch nicht schlecht. Dann - Stunden spaeter - geht es mit der ersten Autofaehre rueber nach Middle Andaman Island
29.2.12 13:38


eine Augenweide !!!

Wir diskutieren die Rueckreise ... 03.30 h scheidet aus!!! Ok, 05.00h ... doch lieber 04.30 h ??? Wir einigen uns - definitiv - auf 04.15 h !!!! Wer steht um 04.15 h mit Gepaeck neben dem Auto ?? Christiane ... und wer taumelt mit strubbeligen Haaren und einem laessig um die Huefte geschlungenen Tuch durch die Botanik ?? MEIN Fahrer ... ich verzeihe ihm alles ... der Anblick entschaedigt sogar fuer fruehes Aufstehen >> kicher<< >> grins << "No Water" meint er "May I use your Bathroom??" Aber sicher doch, ich bin ja schon ausgezogen aus meiner Huette ... ob ich allerdings Wasser habe .. ich hatte gestern Abend ueppig geduscht ... Nun sage einer, Maenner sind nicht eitel .. er kommt nach etwa 30 Minuten abfahrtbereit wieder ... mit einem T-Shirt vom FC Barcelona: >> Messi 10 << steht hinten drauf .. der Guide ist auch schon da ... und wir rollen gegen 05.00 h vom Hof.
29.2.12 13:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung